Skip Navigation LinksProdukte > q.address Integrationen > Microsoft Dynamics CRM > Synchronisierung des Offline-Clients
Synchronisierung des Offline-Clients

Solange ein Client offline ist, steht q.address für Prüfungen nicht zur Verfügung. Die Prüfungen und Indizierungen müssen nachgeholt werden, wenn der Client wieder online geht und die Synchronisierung durchgeführt wurde.

q.address merkt sich, welche Adressen bereits überprüft wurden. Die vom Offline-Client bei der Synchronisierung neu übernommenen Adressen sollten zeitnah überprüft werden um sicherzustellen, dass sie korrekt sind. Außerdem können nur Adressen, die von q.address überprüft und indiziert wurden, als Dublettenkandidat erkannt werden. Auch die fehlertolerante Suche findet die Adressen erst nach der Überprüfung und der damit verbundenen Indizierung.

Die Überprüfung dieser Adressen wird über die Menüfunktion q.address | Batchverarbeitung manuell angestoßen:

Hier geht es zurück zum Überblick über q.address für Microsoft Dynamics CRM.

ACS Informatik GmbH
Landsberger Straße 398
81241 München
Germany

Tel: +49 (0)89 820 755-20
sales@qaddress.de
www.qaddress.de